Aktuelle Meldung
29.07.2011 - Nr. 017

29.07.2011: Jahresstatistik 2010 online

Die Eckdaten des Kirchlichen Lebens in den Bistümern Deutschlands 2010 stehen ab sofort online. Nach der heute veröffentlichten Jahresstatistik ist der Katholikenanteil leicht zurück gegangen: 24.651.001 Mitglieder hat die katholische Kirche (2009: 24.909.332). 15.136 Priester und rund 25.500 Ordensleute wirken in den Bistümern und Ordensgemeinschaften. Hinzu kommen rund 7.500 Pastoral- und Gemeindereferenten und –referentinnen. Der Gottesdienstbesuch ist 2010 leicht zurückgegangen auf 12,6 Prozent (2009: 13 Prozent). Stabil sind nach wie vor die hohen Taufzahlen mit rund 170.000 Taufen und 185.000 Firmungen. 2010 sind 181.193 Menschen aus der katholischen Kirche ausgetreten und fast 11.000 Personen in die katholische Kirche eingetreten bzw. wieder aufgenommen worden.


Alle Rechte vorbehalten © 2016 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254