Livestream

Live aus Fulda - in Kooperation mit dem Bistum Fulda und katholisch.de

Gottesdienst der Herbst-Vollversammlung

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Der Livestream von der Herbst-Vollversammlung 2022 in Fulda wird zu diesen Zeiten angeboten:
 

Montag, 26. September 2022

14.30 Uhr    Pressestatement des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, zum Auftakt der Vollversammlung
Ort: Dompfarrzentrum
 

Dienstag, 27. September 2022

7.30 Uhr    Eröffnungsgottesdienst im Dom zu Fulda,
Predigt des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing

13.00 Uhr    Pressegespräch zum Thema „Ein Jahr nach der Flut: Kirchliche Aufbauhilfe, Notfallseelsorge und der Einsatz für die Menschen“ mit:

  • Bischof Dr. Peter Kohlgraf (Mainz), Vorsitzender der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz
  • Weihbischof Dr. Reinhard Hauke (Erfurt), zuständig in der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen der Notfallseelsorge
  • Rita Nagel (Aachen), Notfallseelsorgerin in der Region Aachen
  • Silvia Plum (Ahrweiler), Fluthilfekoordinatorin im Ortscaritasverband Rhein-Mosel-Ahr

Im Gespräch wird die besondere Herausforderung von seelsorglichen Angeboten angesichts der Flutkatastrophe und anderen Katastrophenereignissen erörtert. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Notfallseelsorge gelegt. Zudem werden die konkreten Unterstützungsleistungen benannt, die unter Koordination von Caritas international und den örtlichen Caritas-Organisationen erbracht wurden.
Ort: Dompfarrzentrum
 

Mittwoch, 28. September 2022

7.30 Uhr    Gottesdienst im Dom zu Fulda,
Predigt von Kardinal Rainer Maria Woelki (Köln)

13.00 Uhr    Pressegespräch zum Thema „Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs: Zur weiteren Arbeit des Beauftragten der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen des sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich und für Fragen des Kinder- und Jugendschutzes“ mit Bischof Dr. Stephan Ackermann (Trier), scheidender Beauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen des sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich und für Fragen des Kinder- und Jugendschutzes

Im Gespräch wird Bischof Dr. Stephan Ackermann eine Bilanz seiner zwölfjährigen Tätigkeit ziehen. Außerdem werden Eckpunkte einer Neustrukturierung der Arbeit im Themenbereich sexuellen Missbrauchs erläutert.
Ort: Dompfarrzentrum
 

Donnerstag, 29. September 2022

7.30 Uhr    Gottesdienst im Dom zu Fulda – Gedächtnisgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz,
Predigt von Kardinal Reinhard Marx (München und Freising)

14.00 Uhr    Abschlusspressekonferenz mit dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, und der Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz, Dr. Beate Gilles
Ort: Dompfarrzentrum (Hinterburg 6, 36037 Fulda)

18.00 Uhr    Schlussvesper mit Bonifatiussegen im Dom zu Fulda,
Predigt von Bischof Dr. Ulrich Neymeyr (Erfurt)

 

 

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Deutsche Bischofskonferenz

Datenschutz