| Pressemeldung | Nr. 127

Ministranten-Wallfahrt nach Rom hat begonnen

Die bundesweite Wallfahrt der Ministranten aus Deutschland nach Rom hat heute (4. August 2014) begonnen.

Wir dokumentieren untenstehend die Statements von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, dem Vorsitzenden der Jugendkommission der Deutschen Bischofskonferenz, und Alexander Bothe, Referent für Ministrantenpastoral und liturgische/kulturelle Bildung der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj), aus dem heutigen Auftakt-Pressegespräch als pdf-Dateien zum Herunterladen.

Die Statements und weitere Informationen zur Ministranten-Wallfahrt (Allgemeines und Programm, Anmeldezahlen, Motto und Pilgerzeichen) sind im Dossier „Ministranten-Wallfahrt“ verfügbar. Die offizielle Internetseite der Wallfahrt finden Sie unter www.romwallfahrt-minis.de.

Hinweis:
Die morgige Papstaudienz mit den Ministranten wird vom Fernsehzentrum des Vatikan (CTV) ab 17.45 Uhr live im Internet unter www.ctv.va übertragen. Außerdem wird Radio Vatikan ab 17.45 Uhr einen deutschen Kommentar auf FM (103.8 MHz9) und im Internet unter http://de.radiovaticana.va ausstrahlen. Ab 18.00 Uhr ist die Audienz auch im Livestream unter www.katholisch.de und www.ewtn.de zu sehen.