| Aktuelle Meldung | Nr. 020

Arbeitshilfe „Katholische Kirche in Deutschland – Zahlen und Fakten 2014/15“ veröffentlicht

„Wir leben in einer offenen und pluralen Gesellschaft. Und als Kirche sind wir ein aktiver Teil dieser Gesellschaft, wie die Zahlen und Berichte zeigen, die wir hier veröffentlichen“, schreibt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, in seinem Vorwort zur neuen Arbeitshilfe „Katholische Kirche in Deutschland – Zahlen und Fakten 2014/2015“. Auf 55 Seiten wird die Vielfalt der Kirche deutlich – in statistischen Zahlen und erläuternden Texten, aber auch in Zitaten von Katholiken, die ihr ein Gesicht geben.

Die Arbeitshilfe, die bereits im fünften Jahr erscheint, bietet die Möglichkeit, sich über verschiedene Bereiche der katholischen Kirche zu informieren. Neu sind die vertiefenden Schwerpunktthemen „Ehe und Familie“, „Auszeichnungen der Deutschen Bischofskonferenz“ sowie „Kirche und Geld“. Die Broschüre enthält außerdem die „Eckdaten des kirchlichen Lebens“, die unter anderem über Kirchenaustritte als auch über die Anzahl von Taufen und Trauungen informieren.

„Wir wollen gemeinsam mit ihm (Papst Franziskus) auch in Deutschland eine ‚Kirche im Aufbruch‘ sein, die sich um der Menschen und um Gottes willen aktiv in die Gesellschaft einbringt und Zeugnis gibt von der großen Botschaft des Evangeliums“, so Kardinal Marx.

Hinweis:
Die Broschüre „Katholische Kirche in Deutschland – Zahlen und Fakten 2014/15. (Arbeitshilfen Nr. 275)“ kann in der Rubrik „Veröffentlichungen“ als Broschüre bestellt oder als pdf-Datei heruntergeladen werden.