| Pressemeldung | Nr. 110

Einladung für die Medienvertreter aus Anlass des Synodalen Weges

Gemeinsame Konferenz von Deutscher Bischofskonferenz und ZdK tagt in Bonn

Am kommenden Freitag, 5. Juli 2019, tagt die Gemeinsame Konferenz von Mitgliedern der Deutschen Bischofskonferenz und des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK). Schwerpunkt der Beratungen ist der für die Kirche in Deutschland vorgesehene Synodale Weg, zu dem sich zuletzt Papst Franziskus in einem Brief an das „pilgernde Volk Gottes in Deutschland“ geäußert hat.

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und der Präsident des ZdK, Prof. Dr. Thomas Sternberg, werden interessierten Medien die Vorbereitungen zum Synodalen Weg in einem Pressegespräch während der Gemeinsamen Konferenz erläutern. Es findet statt am

Freitag, 5. Juli 2019, um 13.00 Uhr
im Generalsekretariat des ZdK,
Hochkreuzallee 246, 53175 Bonn.


Wir bitten die Kolleginnen und Kollegen der Medien um eine Anmeldung per E-Mail an presse(at)zdk.de. Aufgrund der laufenden Gemeinsamen Konferenz bitten wir um Verständnis, dass für das Pressegespräch 45 Minuten vorgesehen sind.