Termine

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
30.01.2020 - 01.02.2020 | Frankfurt (Main)
Erste Synodalversammlung des Synodalen Weges

Programm (Stand: 10.01.2020)
pdf-Datei herunterladen

Weitere Informationen folgen.

Mehr lesen: Themenseite Synodaler Weg

Ort:
Dom St. Bartholomäus und Dominikanerkloster
Domplatz 1
60311 Frankfurt (Main)
(Erz)Bistum: Alle
11.02.2020
XXVIII. Welttag der Kranken

Am 11. Februar (Festtag der Muttergottes von Lourdes) begeht die Katholische Kirche den Welttag der Kranken. Der Welttag der Kranken wurde im Jahr 1993 von Papst Johannes Paul II. eingerichtet. Neben einem Gottesdienst im Petersdom findet stets eine zentrale Veranstaltung in einem jeweils anderen Land statt.

Ort:

(Erz)Bistum: Alle
17.02.2020 | Frankfurt (Main)
Podiumsdiskussion „Neues über Pius XII. und die Shoah?“

Im März 2020 werden die vatikanischen Archive aus der Zeit von Papst Pius XII. für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Was bedeutet die Öffnung der Archive für die historische Forschung, für die katholische Kirche und die jüdische Gemeinschaft?

  • Dr. Josef Schuster (Würzburg), Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland
  • Bischof Dr. Ulrich Neymeyr (Erfurt), Vorsitzender der Unterkommission der Deutschen Bischofskonferenz für die religiösen Beziehungen zum Judentum
  • Prof. Dr. Johannes Heil (Heidelberg), Historiker und Universitätsprofessor an der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
  • Prof. Dr. Hubert Wolf (Münster), Kirchenhistoriker und Universitätsprofessor für Mittlere und Neure Kirchengeschichte an der Universität Münster

Mehr Informationen:
Programm herunterladen

zur Pressemitteilung vom 4. Februar 2020

Ort:
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt (Main)
(Erz)Bistum: Alle
23.02.2020 | Berlin
Ökumenischer Kirchenempfang bei der Berlinale

Der Ökumenische Empfang findet statt am Sonntag, 23. Februar 2020, 18.00 Uhr im Haus der EKD am Gendarmenmarkt, Charlottenstraße 53/54, 10117 Berlin.

Die evangelische und katholische Kirche werden auch in diesem Jahr mit einer internationalen Ökumenischen Jury und einem Empfang auf den 70. Internationalen Filmfestspielen Berlin vertreten sein, die vom 20. Februar bis 1. März 2020 stattfinden. Über die Internationale Kirchliche Filmorganisation INTERFILM und die Internationale Katholische Vereinigung für Kommunikation SIGNIS entsenden sie in diesem Jahr:

  • Alexander Bothe, Bonn (Deutschland),
  • Paul de Silva, Toronto (Kanada) – Präsident,
  • Rinke Dellebeke-van Hell, Ritthem (Niederlande),
  • Kodjo Ognandou Ayetan, Lomé (Togo),
  • Melanie Pollmeier, Spiegel b. Bern (Schweiz),
  • James Thessin, Washington, DC (USA).

Der Vorsitzende der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Gebhard Fürst, begrüßt die Gäste. Der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Pastor Dr. Johannes Hinrich Claussen, und die Regisseurin Caroline Link führen ein Gespräch, bevor der Jurypräsident, Paul de Silva, die Jury vorstellt.

Ort:
Haus der EKD am Gendarmenmarkt
Charlottenstraße 53/54
10117 Berlin
(Erz)Bistum: Alle
26.02.2020
Aschermittwoch 2020

Der Mittwoch vor dem sechsten Sonntag vor Ostern ist der sogenannte Aschermittwoch, an dem die 40-tägige Fastenzeit beginnt. Der Priester zeichnet den Gläubigen im Gottesdienst ein Kreuz auf die Stirn aus mit Weihwasser verriebener und gesegneter Asche. Das Kreuz soll ein Zeichen für Umkehr und Buße sein, aber auch daran erinnern, dass der Tod für Christen nicht das Ende ist.

Ort:

(Erz)Bistum: Alle
28.02.2020 - 01.03.2020 | Heiligenstadt
Fachtagung Neues Geistliches Lied

Eine Veranstaltung der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj)

Weitere Informationen folgen.

Ort:
Heiligenstadt
(Erz)Bistum: Alle