Themen

Pfingsten

Pfingsten ist für Christen das Fest des Heiligen Geistes und gilt als Geburtsfest der Kirche. Damit endet die 50-tägige Osterzeit. Das Wort Pfingsten leitet sich ab von „Pentekoste“, dem griechischen Begriff für „fünfzig“. Die Bibel versteht den Heiligen Geist als schöpferische Macht allen Lebens. Er ist nach kirchlicher Lehre in die Welt gesandt, um Person, Wort und Werk Jesu Christi lebendig zu erhalten.

Renovabis-Pfingstaktion
Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis
Flüchtlingshilfe der katholischen Kirche
Kirche und Jugend
Kirche, Staat und Recht
Kirche und Geld
Auszeichnungen der Deutschen Bischofskonferenz
Bischofssynode Jugend 2018
Gesprächsprozess
Weltjugendtag 2019
Ökumene
Vollversammlung
Solidaritätsreise Irak
Sexueller Missbrauch
Ehemalige Heimkinder
Prävention in der Kirche
Sterben in Würde
Welttag der sozialen Kommunikationsmittel – Mediensonntag
Welttag des Friedens
Solidarität mit verfolgten und bedrängten Christen
Enzyklika Laudato si‘