Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit

Vom 8. Dezember 2015 bis 20. November 2016 findet das von Papst Franziskus ausgerufene Heilige Jahr der Barmherzigkeit statt.

Die Initiative

„Es gibt Augenblicke, in denen wir aufgerufen sind, in ganz besonderer Weise den Blick auf die Barmherzigkeit zu richten und dabei selbst zum wirkungsvollen Zeichen des Handelns des Vaters zu werden“ (MV 3).
Mehr zur Initiative

Bistumskarte

Erstmals gibt es auch Heilige Pforten in den deutschen Bistümern. Die Bistumskarte bietet einen Überblick und weiterführende Informationen.

Zur Bistumskarte

Online-Handreichung

Die Online-Handreichung „Schuld – Vergebung – Versöhnung“ bündelt Texte aus der Bibel, dem Katechismus und weiteren Quellen zur persönlichen Auseinandersetzung oder für Gemeinden.
Mehr Informationen

Beauftragter

Mit Weihbischof Ulrich Boom aus Würzburg hat die Deutsche Bischofskonferenz einen eigenen Beauftragten, der die Aktivitäten des Heiligen Jahres in den deutschen Diözesen koordiniert.
Zur Person

Bildergalerie

Impressionen rund um das Thema „Heiliges Jahr“ finden Sie in unserer Bildergalerie, darunter auch historische Fotos aus 1950, 1975 und 2000.
Zur Bildergalerie

Heiligjahrkalender

Wann werden die Heiligen Pforten in Deutschland geöffnet? Welche Veranstaltungen sind in meinem Bistum geplant? Welche Jubiläen gibt es in Rom?

Zum Heiligjahrkalender

Alle Rechte vorbehalten © 2016 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254