Themen
Themen
 
<b>PATIENTENVORSORGE</b>
<b>NEUES GOTTESLOB</b>
<b>ERSTER WELTKRIEG</b>
<b>KIRCHENFINANZEN</b>
<b>VERFOLGTE CHRISTEN</b>
<b>GESPR&#196;CHSPROZESS</b>
<b>VOLLVERSAMMLUNG</b>
<b>PAPST PAUL VI.</b>
<b>STERBEN IN W&#220;RDE</b>
<b>BISCHOFSSYNODE FAMILIE</b>
<b>PREISTR&#196;GER</b>
<b>KUNSTPROJEKT</b>
<b>IRAK</b>
<b>SYRIEN</b>
<b>BROSCH&#220;RE ZAHLEN+FAKTEN</b>
<b>SEXUELLER MISSBRAUCH</b>
<b>PR&#196;VENTION-KIRCHE.DBK.DE</b>
<b>&#214;KUMENE</b>
<b>II. VATIKANISCHES KONZIL</b>
<b>EHEMALIGE HEIMKINDER</b>
<b>LESENSWERT</b>
 
30.10.2014

Presseeinladung: Veranstaltungen im Gedenken an den 25. Jahrestag des Berliner Mauerfalls am 8. und 9. November 2014

Im Gedenken an den 25. Jahrestag des Berliner Mauerfalls lädt die Deutsche Bischofskonferenz am 8. und 9. November 2014 zu einer Diskussionsveranstaltung und einem Konzert unter dem Leitwort „Eine Ermutigung zum Atmen mit beiden Lungenflügeln“ ein. In den Räumlichkeiten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes in Berlin finden am 8. November 2014 drei Podiumsgespräche unter den Themen „Der Fall der Berliner Mauer und seine Folgen“, „Das Ende des Kommunismus. Anfang von was?“ und „Mit beiden Lungenflügeln atmen. Europäische Erfahrungen und Perspektiven 25 Jahre nach dem Mauerfall. Ecclesia in Europa“ statt. Im Gespräch sind unter anderem der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, Kardinal Karl L…

Alle Rechte vorbehalten © 2014 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254