Der Katholische Medienpreis

Seit 2003 vergibt die Deutsche Bischofskonferenz den „Katholischen Medienpreis“ und fördert damit qualitäts- und werteorientierten Journalismus.

Mehr

Joachim Frank, Vorsitzender der Gesellschaft Katholischer Publizisten Deutschlands (GKP), die Preisträgerinnen Natalie Amiri (v.l.) und Ellen Trapp, Laudator Michael Hirz, Kardinal Reinhard Marx, Laudator Heribert Prantl, Preisträgerin Nataly Bleuel und Konrad Höß, Geschäftsführer des Katholischen Medienverbandes, am 02. November 2015 während der Verleihung des Katholischen Medienpreises 2015 in der Allerheiligen Hofkirche in München. © KNA-Bild

Jury

Zur Jury des Katholischen Medienpreises gehören neben Bischof Dr. Gebhard Fürst noch fünf weitere Mitglieder.

Mehr

 

  

Alle Rechte vorbehalten © 2016 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254