Termine & Veranstaltungen

 

Termin suchen

 
 
 
 

Termine & Veranstaltungen

Amberg

19. Oktober bis 04. November 2014  –  19:00 Uhr

"50 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil - Hoffnung für Kirche und Welt heute" - Jubiläumsausstellung

Das Zweite Vatikanische Konzil – das größte Kirchenereignis des 20. Jahrhunderts- war geprägt von tiefer Glaubenszuversicht und der Hoffnung auf eine Kirche, die Antworten findet auf die Fragen der Menschen im Jetzt und Heute. Die aktuell konzipierte Ausstellung greift diese Hoffnungsstimmung auf. Sie bietet in 15 Tafeln einen Überblick über die theologischen Errungenschaften des Konzils, zeigt Früchte und Umsetzung seither auf und benennt Herausforderungen für heute. Zitate aus den Konzilsdokumenten werden in Bezug gesetzt zu kirchlichen und sozialpolitischen Handlungs-felder und mit spirituellen Anmerkungen und Handlungsimpulsen ergänzt.

 

Historische Filmaufnahmen aus der Konzilsaula in Rom mit pastoraltheologischen Kommentaren des Jesuitenpaters Mario von Galli SJ zeigen den Weg in die Zukunft der Kirche. An diese Visionen knüpfen die Tafeln mit vielfältigen Praxisbeispielen aus Kirche und Welt heute an.

Ort:
Pfarrzentrum St. Konrad
Ahnherrnstr. 10
92224 Amberg

(Erz-)Bistum: Regensburg

Mehr Informationen

 

Kronach

27. Oktober 2014  –  19:00 Uhr

"UR on tour": 50 Jahre Ökumene ... und weiter!

Gesprächs- und Begegnungsabend

 

Vor 50 Jahren wurde beim Zweiten Vatikanischen Konzil das Ökumenismusdekret „Unitatis redintegratio“(UR) mit großer Zustimmung verabschiedet. Darin betont die katholische Kirche die Notwendigkeit zur Ökumene und skizzierte ihren Standpunkt sowie ihr Verhältnis zu den anderen christlichen Kirchen.

 

Bei diesem ökumenischen Gesprächs- und Begegnungsabend werden – in knapper Form – die wichtigen Eckpunkte und Impulse des Ökumenedekrets genannt. Außerdem wird an ökumenische Schwerpunkte und Akzente in den letzten 50 Jahren erinnert. Viel Raum soll für das Gespräch über Herausforderungen und Visionen in der Ökumene heute und morgen sein. Es geht dabei um die Frage, was betrifft und bewegt mich und uns in der Ökumene und wohin bewegt sich die Ökumene?

 

Kein klassischer Vortragsabend also, sondern theologische Impulse, praktische Anregungen und ökumenische Erfahrungen ermöglichen lebendige Begegnungen und eröffnen weiterführende Gespräche und alles verbunden mit einem kleinen Imbiss.

 

Ort:
St. Johannes
Melchior-Otto-Platz 9
96317 Kronach

(Erz-)Bistum: Bamberg

 

Bamberg

29. Oktober 2014  –  19:00 Uhr

"UR on tour": 50 Jahre Ökumene ... und weiter!

Gesprächs- und Begegnungsabend

 

Vor 50 Jahren wurde beim Zweiten Vatikanischen Konzil das Ökumenismusdekret „Unitatis redintegratio“(UR) mit großer Zustimmung verabschiedet. Darin betont die katholische Kirche die Notwendigkeit zur Ökumene und skizzierte ihren Standpunkt sowie ihr Verhältnis zu den anderen christlichen Kirchen.

 

Bei diesem ökumenischen Gesprächs- und Begegnungsabend werden – in knapper Form – die wichtigen Eckpunkte und Impulse des Ökumenedekrets genannt. Außerdem wird an ökumenische Schwerpunkte und Akzente in den letzten 50 Jahren erinnert. Viel Raum soll für das Gespräch über Herausforderungen und Visionen in der Ökumene heute und morgen sein. Es geht dabei um die Frage, was betrifft und bewegt mich und uns in der Ökumene und wohin bewegt sich die Ökumene?

 

Kein klassischer Vortragsabend also, sondern theologische Impulse, praktische Anregungen und ökumenische Erfahrungen ermöglichen lebendige Begegnungen und eröffnen weiterführende Gespräche und alles verbunden mit einem kleinen Imbiss.

 

Ort:
St. Josef (Hain)
Balthasar-Neumann-Str. 14
96047 Bamberg

(Erz-)Bistum: Bamberg

 

Köln

04. November 2014  –  19:30 Uhr

Was Katholiken durch die Ökumene von Luther und der Reformation gelernt haben bzw. noch lernen könnten!

Prof. Dr. Wolfgang Thönissen

Prof. für ökumenische Theologie an der Theologischen Fakultät Paderborn, Leitender Direktor des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln in Zusammenarbeit mit der Melanchthon-Akademie und der ACK in Köln

Ort:
DOMFORUM
Domkloster 3
50667 Köln

(Erz-)Bistum: Köln

 

Erlangen

05. November 2014  –  19:00 Uhr

"UR on tour": 50 Jahre Ökumene ... und weiter!

Gesprächs- und Begegnungsabend

 

Vor 50 Jahren wurde beim Zweiten Vatikanischen Konzil das Ökumenismusdekret „Unitatis redintegratio“(UR) mit großer Zustimmung verabschiedet. Darin betont die katholische Kirche die Notwendigkeit zur Ökumene und skizzierte ihren Standpunkt sowie ihr Verhältnis zu den anderen christlichen Kirchen.

 

Bei diesem ökumenischen Gesprächs- und Begegnungsabend werden – in knapper Form – die wichtigen Eckpunkte und Impulse des Ökumenedekrets genannt. Außerdem wird an ökumenische Schwerpunkte und Akzente in den letzten 50 Jahren erinnert. Viel Raum soll für das Gespräch über Herausforderungen und Visionen in der Ökumene heute und morgen sein. Es geht dabei um die Frage, was betrifft und bewegt mich und uns in der Ökumene und wohin bewegt sich die Ökumene?

 

Kein klassischer Vortragsabend also, sondern theologische Impulse, praktische Anregungen und ökumenische Erfahrungen ermöglichen lebendige Begegnungen und eröffnen weiterführende Gespräche und alles verbunden mit einem kleinen Imbiss.

 

Ort:
St. Theresia
Sieglitzhofer Str. 25
91054 Erlangen

(Erz-)Bistum: Bamberg

 

Ansbach

06. November 2014  –  19:00 Uhr

"UR on tour": 50 Jahre Ökumene ... und weiter!

Gesprächs- und Begegnungsabend

 

Vor 50 Jahren wurde beim Zweiten Vatikanischen Konzil das Ökumenismusdekret „Unitatis redintegratio“(UR) mit großer Zustimmung verabschiedet. Darin betont die katholische Kirche die Notwendigkeit zur Ökumene und skizzierte ihren Standpunkt sowie ihr Verhältnis zu den anderen christlichen Kirchen.

 

Bei diesem ökumenischen Gesprächs- und Begegnungsabend werden – in knapper Form – die wichtigen Eckpunkte und Impulse des Ökumenedekrets genannt. Außerdem wird an ökumenische Schwerpunkte und Akzente in den letzten 50 Jahren erinnert. Viel Raum soll für das Gespräch über Herausforderungen und Visionen in der Ökumene heute und morgen sein. Es geht dabei um die Frage, was betrifft und bewegt mich und uns in der Ökumene und wohin bewegt sich die Ökumene?

 

Kein klassischer Vortragsabend also, sondern theologische Impulse, praktische Anregungen und ökumenische Erfahrungen ermöglichen lebendige Begegnungen und eröffnen weiterführende Gespräche und alles verbunden mit einem kleinen Imbiss.

 

Ort:
St. Ludwig
Karolinenstr. 21
91522 Ansbach

(Erz-)Bistum: Bamberg

 

Nürnberg

10. November 2014  –  19:00 Uhr

"UR on tour": 50 Jahre Ökumene ... und weiter!

Gesprächs- und Begegnungsabend

 

Vor 50 Jahren wurde beim Zweiten Vatikanischen Konzil das Ökumenismusdekret „Unitatis redintegratio“(UR) mit großer Zustimmung verabschiedet. Darin betont die katholische Kirche die Notwendigkeit zur Ökumene und skizzierte ihren Standpunkt sowie ihr Verhältnis zu den anderen christlichen Kirchen.

 

Bei diesem ökumenischen Gesprächs- und Begegnungsabend werden – in knapper Form – die wichtigen Eckpunkte und Impulse des Ökumenedekrets genannt. Außerdem wird an ökumenische Schwerpunkte und Akzente in den letzten 50 Jahren erinnert. Viel Raum soll für das Gespräch über Herausforderungen und Visionen in der Ökumene heute und morgen sein. Es geht dabei um die Frage, was betrifft und bewegt mich und uns in der Ökumene und wohin bewegt sich die Ökumene?

 

Kein klassischer Vortragsabend also, sondern theologische Impulse, praktische Anregungen und ökumenische Erfahrungen ermöglichen lebendige Begegnungen und eröffnen weiterführende Gespräche und alles verbunden mit einem kleinen Imbiss.

 

Ort:
CPH
Königstr. 64
90402 Nürnberg

(Erz-)Bistum: Bamberg

 

Köln

18. November 2014  –  19:30 Uhr

Was Christen durch die Ökumene gelernt haben und noch lernen könnten bzw. müssten für eine "Ökumene des Lebens"

Prof. Dr. Dorothee Sattler

Prof. für Ökumenische Theologie und Dogmatik sowie Direktorin des Ökumenischen Instituts der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln in Zusammenarbeit mit der Melanchthon-Akademie und der ACK in Köln

Ort:
DOMFORUM
Domkloster 3
50667 Köln

(Erz-)Bistum: Köln

 

Bamberg

21. November 2014  –  13:30 bis 18:30 Uhr

"UR on tour": 50 Jahre Ökumene ... und weiter!

Vor 50 Jahren wurde beim Zweiten Vatikanischen Konzil das Ökumenismusdekret „Unitatis redintegratio“(UR) mit großer Zustimmung verabschiedet. Darin betont die katholische Kirche die Notwendigkeit zur Ökumene und skizzierte ihren Standpunkt sowie ihr Verhältnis zu den anderen christlichen Kirchen.

 

Studiennachmittag für Ökumenebeauftragte

Ort:
Dompfarrheim
Domstr. 3
96049 Bamberg

(Erz-)Bistum: Bamberg

 

Stuttgart

21. November 2014  –  17:00 Uhr

50 Jahre Ökumenismusdekret

„Die Einheit aller Christen wieder herstellen zu helfen ist eine der Hauptaufgaben des Heiligen Ökumenischen Zweiten Vatikanischen Konzils.“

Mit diesen bestimmenden Worten beginnt das Dekret über den Ökumenismus, Unitatis Redintegratio, dessen Verabschiedung und öffentliche Bekanntgabe sich am 21. November 2014 zum 50. Mal jährt.

Das Verhältnis und Zueinander unserer Kirche zu den anderen Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften hat sich, angestoßen und inspiriert durch dieses Dekret, grundlegend verändert. Nun heißt es ökumenisch weitergehen, die Impulse des Zweiten Vatikanischen Konzils gemeinsam aufnehmen und weiterführen.

50 Jahre Ökumenismusdekret ist ein Anlass zu Feiern. Die deutschen Bischöfe laden am 21. November 2014 in ihre jeweilige Kathedralkirche zu einem Gottesdienst ein.

Ort:
Konkathedrale St. Eberhard
Königstraße 7
70173 Stuttgart

(Erz-)Bistum: Rottenburg-Stuttgart

 

21. November 2014

Ökumenische Gedenkgottesdienste zum Ökumenismusdekret des Konzils

Am 21. November vor 50 Jahren verabschiedete das Zweite Vatikanische Konzil das Dekret über den Ökumenismus „Unitatis redintegratio“. Dazu laden alle Bistümer die Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaften christlicher Kirchen (ACK) zu einem ökumenischen Gottesdienst ein, in dem besonders dieses wichtigen ökumenischen Dokumentes der katholischen Kirche gedacht werden soll.

Weitere Informationen:
Gottesdienste zum 50. Jahrestag des Konzilsdekrets zur Ökumene
Einladung an ökumenische Partner
Zur Pressemitteilung vom 04.07.2014

(Erz-)Bistum: Alle

 

21. November 2014  –  19:00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst anlässlich des 50. Jahrestags der Promulgation von Unitatis Reintegratio

Ökumenischer Gottesdienst zum 50. Jahrestag der Promulgation von UR

 

Freitag, 21. November 2014, 1

19.00 Uhr

im Dom zu Bamberg

 

Zelebranten:

Erzbischof Dr. Schick,

Metropolit Dr. Joanta, Regionalbischöfin Dr. Greiner,

Superintendent Rieker

sowie weitere Mitfeiernde aus der Ökumene.

 

(Erz-)Bistum: Bamberg

Mehr Informationen

 

Magdeburg

28. November bis 29. August 2014  –  18:00 Uhr

Konzilswochenende "Vaticanum II - reloaded"

Zentrales kirchliches Ereignis im 20. Jahrhundert war das Zweite
Vatikanische Konzil. Seine Auswirkungen prägen auch gegenwärtig
die Debatten und Diskussionen in der Katholischen Kirche.
Insbesondere ist die Frage der Auslegung von Konzilsbeschlüssen
Gegenstand kirchlicher Kontroversen. Andererseits ist das
Konzil für viele Katholikinnen und Katholiken in seinem Ablauf
und den Ergebnissen nicht mehr präsent. Hier setzt das Seminar
an und will Impulse und Anregungen zur Diskussion geben.

Ort:
HVHS Roncalli-Haus
Max-Josef-Metzger-Straße 12/13
39104 Magdeburg

(Erz-)Bistum: Magdeburg

Mehr Informationen

 

Keine Termine

Für diese Einstellung konnten keine Termine gefunden werden.
über weniger Filtereinstellungen haben Sie vielleicht mehr Glück.

Bedienungshinweise:

  • Wenn Sie auf den Monat klicken, werden alle Termine des Monats angezeigt die den Filtereinstellungen entsprechen.
  • Ein Klick auf die Kalenderwoche aktiviert die ganze Woche.
  • Ist die Zahl eines Tages orange, gibt es einen Termin an diesem Tag.

 

Alle Rechte vorbehalten © 2014 Deutsche Bischofskonferenz

Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz | DBK.de | pressestelle(at)dbk.de | Kaiserstrasse 161 | 53113 Bonn | Telefon: 0228 103-214 | Fax: 0228 103-254