Gebetsimpulse

Jede Woche finden Sie auf der Startseite von dbk.de einen geistlichen Impuls, den einer der Bischöfe der Deutschen Bischofskonferenz ausgewählt hat. Das kann beispielsweise ein Bibelzitat sein, Worte einer Heiligen oder eines Heiligen oder auch ein selbst geschriebener Gedanke. Hier können Sie die bisher veröffentlichten Impulse auch nachträglich lesen.

„Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen.“ (1 Joh 4,16) Dieses Feuer zu verbreiten ist unser christlicher Auftrag.
Ausgewählt von Weihbischof Dr. Christoph Hegge
„Alle wurden vom Heiligen Geist erfüllt und begannen, in anderen Sprachen zu reden, wie es der Geist ihnen eingab.“ (Apg 2,4) Gemeinschaft und Freundschaft sind allgemeinverständliche Sprache ohne Worte.
Ausgewählt von Weihbischof Dr. Reinhard Hauke
„Herr, in mir ist es finster, aber bei dir ist das Licht. Ich bin einsam, aber du verlässt mich nicht. Ich bin unruhig, aber bei dir ist der Friede. Ich verstehe deine Wege nicht, aber du weißt den rechten Weg für mich.“
Dietrich Bonhoeffer
Ausgewählt von Kardinal Rainer Maria Woelki
„Macht euch keine Sorgen; denn die Freude am Herrn ist eure Stärke!“
Neh 8,10
Ausgewählt von Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger
„Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu suchen, sondern mit neuen Augen zu sehen.“
Marcel Proust
Ausgewählt von Weihbischof Josef Graf
„Die Zeichen der Zeit – im Licht des Evangeliums deuten“ (vgl. GS 4). Wie verändern sich die Schrecken unserer Zeit – die Angst vor Krieg, vor Krankheit, vor der Klimakatastrophe – im Licht der Osterbotschaft?
Ausgewählt von Weihbischof Herwig Gössl
„Die Zeichen der Zeit – im Licht des Evangeliums deuten“ (vgl. GS 4). Wie verändern sich die Schrecken unserer Zeit – die Angst vor Krieg, vor Krankheit, vor der Klimakatastrophe – im Licht der Osterbotschaft?
Ausgewählt von Weihbischof Herwig Gössl
„Meiner Meinung nach ist inneres Beten nichts anderes als Verweilen bei einem Freund, mit dem wir oft zusammenkommen, einfach um bei ihm zu sein, weil wir sicher wissen, dass er uns liebt.“
Teresa von Ávila
Ausgewählt von Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Deutsche Bischofskonferenz

Datenschutz