Gebetsimpulse

Jede Woche finden Sie auf der Startseite von dbk.de einen geistlichen Impuls, den einer der Bischöfe der Deutschen Bischofskonferenz ausgewählt hat. Das kann beispielsweise ein Bibelzitat sein, Worte einer Heiligen oder eines Heiligen oder auch ein selbst geschriebener Gedanke. Hier können Sie die bisher veröffentlichten Impulse auch nachträglich lesen.

„Alles wird gut werden, und ein jegliches Ding wird gut werden, und alles jeglicher Art wird gut werden.“
Juliana von Norwich
Ausgewählt von Weihbischof Dr. Thomas Löhr
„Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt.“
Mt 28, 20
Ausgewählt von Weihbischof Rolf Lohmann
„Man muss immer etwas haben, auf das man sich freut, und das ist schon eine gescheite Gewohnheit, sich einen Wunsch vorzunehmen, auf dessen Erfüllung man spart.“
Eduard Mörike
Ausgewählt von Weihbischof Matthias König
„Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat
– egal, wie es ausgeht.“
Vaclav Havel
Ausgewählt von Bischof Dr. Gerhard Feige
„Hat man sich mit jemand entzweit, so soll man vor Sonnenuntergang wieder Frieden schließen.“
Benedikt von Nursia
Ausgewählt von Weihbischof Matthäus Karrer
„Frei und ungeniert lud sich Jesus selbst an fremder Leute Tisch. Sein Gastgeschenk: die Gegenwart Gottes als des eigentlichen Gastgebers.“
Andreas Knapp
Ausgewählt von Weihbischof Dr. Gerhard Schneider
„Verkünde das Evangelium. Wenn nötig, nimm Worte dazu.“
Franz von Assisi
Ausgewählt von Weihbischof Josef Holtkotte
„Herr, zwischen Blühn und Reifen und Ende und Beginn. Lass uns dein Wort ergreifen und wachsen auf dich hin.“
(Gotteslob 465: Das Jahr steht auf der Höhe)
Ausgewählt von Bischof Dr. Georg Bätzing

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Deutsche Bischofskonferenz

Datenschutz