Ansprechpersonen für Betroffene von sexualisierter Gewalt

Kirchliche und staatliche Stellen unterstützen Betroffene von „sexualisierter Gewalt“, die über ihre Schicksale sprechen wollen, Hilfes suchen oder einen Antrag auf Anerkennung des Leids stellen möchten. Hier finden Sie mehr Informationen dazu.

Anerkennung

Personen, die als minderjährige oder erwachsene Schutzbefohlene sexuelle Gewalt erlebt haben, können sich an die unabhängigen Ansprechpersonen einer (Erz-)Diözese wenden, in der sich der Fall ereignet hat. Die unabhängigen Ansprechpersonen der (Erz-)Diözesen oder Orden führen ein Gespräch und können beim Ausfüllen des Antragsformulars unterstützen. Der Antrag wird von der Ansprechperson oder der Diözese an die Unabhängige Kommission für Anerkennungsleistungen (UKA) weitergeleitet.

Kontakte
  • Ansprechpersonen der Diözesen
    Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in den Diözesen mit Kontaktdaten (ehemals Beauftragte)
  • Ansprechpersonen der Ordensgemeinschaften
    Eine Liste finden Sie auf der Internetseite der Orden bzw. der Deutschen Ordensobernkonferenz (DOK).
  • Verfahren zur Anerkennung des Leids
    Lesen Sie mehr über den Ablauf, wo es die Anträge gibt und wer Sie dabei unterstützen kann.
  • Beauftragte sonstiger Jurisdiktionsbereiche
    Beauftragte mit Kontaktdaten
  • Beauftragter der Bundesregierung
    Telefonische Anlaufstelle des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs
Empfehlenswerte Links
  • Hilfeportal des Unabhängigen Beauftragten der Bundesregierung
    www.hilfeportal-missbrauch.de
  • Zentrale Anlaufstelle der katholischen Kirche für Frauen
    Die Erst-Anlaufstelle der Deutsche Bischofskonferenz bietet unter www.gegengewalt-anfrauen-inkirche.de kostenlose und anonyme Beratung für Frauen an, die zum Zeitpunkt der Taten bereits volljährig waren.
  • Opferschutzplattform für die Betroffenen von Straftaten
    Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat eine Opferschutzplattform entwickelt, auf der man unter anderem erfährt, wo man nach einer Straftat Hilfe und Beratung finden kann.
  • Thema Prävention
    Informationen der katholischen Kirche zur Prävention mit Liste der Präventionsbeauftragten in den Diözesen und praktischen Beispielen

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.

Anbieter:

Google

Datenschutz

Matomo

Datenschutz

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Anbieter:

Deutsche Bischofskonferenz

Datenschutz