Klima und Umwelt

Die Deutsche Bischofskonferenz beschäftigt sich seit den 1980er Jahren mit ökologischen Fragen.

 Klima-und-Umwelt_Einstiegsbild.jpg

Papst Franziskus’ Enzyklika Laudato si’ – Über die Sorge für das gemeinsame Haus hat im Jahr 2015 dem christlichen Auftrag zur Schöpfungsverantwortung auf weltkirchlicher Ebene Aufmerksamkeit verschafft. Daran anschließend hat der Papst im Februar 2020 mit dem Nachsynodalen Apostolischen Schreiben Querida Amazonia die Themen der Enzyklika am Beispiel Amazoniens konkretisiert. Zu den großen ökologischen Herausforderungen gehören beispielsweise der Klimawandel, aber auch die Gefährdung von sauberem Wasser, fruchtbaren Böden sowie der Biodiversität.

„Wir haben eine klimatische Notlage geschaffen, welche die Natur und das Leben, auch unser eigenes, stark bedroht.“

Papst Franziskus
Botschaft zum Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung
(1. September 2019)
Wortlaut als pdf-Datei herunterladen

Für die Grundlagenarbeit der Deutschen Bischofskonferenz zu den Themen Klima und Umwelt ist die Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen unter dem Vorsitz von Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck (Essen) zuständig, die dafür eine Arbeitsgruppe für ökologische Fragen unter der Leitung von Weihbischof Rolf Lohmann (Münster) eingerichtet hat. Die Gruppe erarbeitet in regelmäßigen Abständen interdisziplinäre Expertentexte und Diskussionsbeiträge zu konkreten Themen der Schöpfungsverantwortung.

Die katholische Kirche hat den Auftrag, auch in ihrem eigenen Handeln die Schöpfung zu bewahren. Im Jahr 2018 wurde die Arbeitshilfe Schöpfungsverantwortung als kirchlicher Auftrag mit Handlungsempfehlungen zu Ökologie und nachhaltiger Entwicklung für die deutschen (Erz-)Diözesen veröffentlicht. Es ist vorgesehen, im Herbst 2021 einen Bericht über den Stand des Schöpfungsengagements in den deutschen (Erz-)Diözesen vorzulegen.

Downloads & Infos
  • Gespräch mit Bundesumweltministerin Schulze
    Weihbischof Lohmann spricht mit Bundesumweltministerin Schulze über Klimaschutz. Videoschalte zwischen Xanten und Berlin am 10. Juli 2020 (Pressemitteilung Bistum Münster)
  • Statement
    Bischof Franz-Josef Overbeck zum fünften Jahrestag (24. Mai 2020) der Veröffentlichung der Enzyklika Laudato si’
  • Brief an UN-Gipfel
    Deutsche Bischofskonferenz richtet am 24. September 2019 Brief an UN-Gipfel für Nachhaltigkeit: „Am gemeinsamen Haus der Schöpfung arbeiten“
  • Statement
    Bischof Overbeck zum Abschluss der Weltklimakonferenz (15. Dezember 2018): Moralische Pflicht und Verantwortung für künftige Generationen
  • Statement
    Bischof Overbeck zur Weltklimakonferenz in Kattowitz (29. November 2018): „Die Zeit läuft uns davon“

Veröffentlichungen

Zehn Thesen zum Klimaschutz. Ein Diskussionsbeitrag. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Die deutschen Bischöfe – Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen Nr. 48) Bonn 2019
Broschüre bestellen oder herunterladen

Schöpfungsverantwortung als kirchlicher Auftrag – Handlungsempfehlungen zu Ökologie und nachhaltiger Entwicklung für die deutschen (Erz-)Diözesen. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Arbeitshilfen Nr. 301) Bonn 2018
Broschüre bestellen oder herunterladen

Der bedrohte Boden. Ein Expertentext aus sozialethischer Perspektive zum Schutz des Bodens. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Die deutschen Bischöfe – Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen Nr. 44) Bonn 2016
Broschüre bestellen oder herunterladen

Empfehlungen zur Energiewende. Ein Diskussionsbeitrag. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Die deutschen Bischöfe – Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen Nr. 37) Bonn 2014
Broschüre bestellen oder herunterladen

Der Schöpfung verpflichtet. Anregungen für einen nachhaltigen Umgang mit Energie. Ein Expertentext zu den ethischen Grundlagen einer nachhaltigen Energieversorgung. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Arbeitshilfen Nr. 245) Bonn 2011
Broschüre bestellen oder herunterladen

Der Klimawandel: Brennpunkt globaler, intergenerationeller und ökologischer Gerechtigkeit. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Die deutschen Bischöfe – Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen / Kommission Weltkirche Nr. 29), 2., aktualisierte Auflage, Bonn 2007
Broschüre bestellen oder herunterladen

Neuorientierung für eine nachhaltige Landwirtschaft. Ein Diskussionsbeitrag zur Lage der Landwirtschaft mit einem Wort des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz und des Vorsitzenden des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz und vom Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (Gemeinsame Texte Nr. 18) Bonn, Hannover 2003
Broschüre bestellen oder herunterladen

Handeln für die Zukunft der Schöpfung. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Die deutschen Bischöfe – Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen Nr. 19) Bonn 1998
Broschüre bestellen oder herunterladen

Zukunft der Schöpfung – Zukunft der Menschheit. Erklärung der Deutschen Bischofskonferenz zu Fragen der Umwelt und der Energieversorgung. Hg. vom Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz. (Die deutschen Bischöfe Nr. 28) Bonn 1980
Broschüre bestellen oder herunterladen

Stellungnahmen des Kommissariats der deutschen Bischöfe – Katholisches Büro in Berlin: Zur Internetseite